logo

 
RSS-Feed
Geld leihen per Mikrokredit RSS
Hier finden Sie wertvolle Tipps und Alternativen zum Geld leihen im Vergleich zu den Hausbanken. Verschiedene Kreditarten wie Mikrokredit oder Kleinkredit werden hier vorgestellt. Es gibt auch immer wieder ein Kreditvergleich.
kredit   kreditvergleich   kreditrechner   geld-leihen   mikrokredit   xpresscredit   kleinkredit
Hinzugefügt am 03.11.2014 - 12:18:41 von Xpresscredit
Kategorie: Finanzen RSS-Feed exportieren
https://www.xpresscredit.de/blog
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich – Fakten
Fußball-Europameisterschaft 2016 - Infos und Fakten Die Fußball-Europameisterschaft 2016 ist im vollem Gange. Zeit also für einige interessante Zahlen und Hintergründe zu dem Turnier, das alle Fußballfans in Europa in Atem hält. In diesem Jahr nehmen mit 24 Mannschaften so viele Teams wie noch nie zuvor bei einer EM Teil. Fans dürfen sich also auf zahlreiche spannende Matches bis zum Finale am 10.07. in Paris freuen.   Die Fußball-EM 2016 – mehr Teams, neue Regeln Mit 24 statt bisher 16 Teams haben auch einige neue Regeln bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 Einzug gehalten. Durch das größere Teilnehmerfeld kommen somit in diesem Jahr nicht nur die Gruppenersten und -zweiten, sondern auch die vier besten Gruppendritten weiter. Weitere Neuerungen bei der diesjährigen Fußball-EM sind die Torlinientechnik, welche erstmals bei einer EM zum Einsatz kommt und die modifizierte Dreifachbestrafung – Rot, Elfmeter und Sperre – bei einer Notbremse. Gilt diese nämlich vorrangig dem Ball und nicht dem Gegner, kann auch mit Elfmeter und gelber Karte bestraft werden, statt der bisher zwingenden roten Karte. Kein Spiel Verpassen - Spielplan und Anpfiffzeiten Mehr Mannschaften bedeutet auch mehr Spiele. Daher können sich Fußballfans in den Vorrunden auf bis zu drei Spiele am Tag freuen. Anpfiff ist dabei immer um 15, 18 und 21 Uhr. Einzig der 14.06. (nur zwei Spiele 18 und 21 Uhr) und die letzten Vorrunden-Gruppenspiele stellen hier eine Ausnahme dar. Ab dem 25.06. geht es dann um alles bei der Fußball-Europameisterschaft 2016. Auch bei den ersten Achtelfinalen finden noch drei Spiele an einem Tag statt. Ab dem Viertelfinale (Beginn 30.06.) gibt es dann nur noch ein Spiel pro Tag um 21 Uhr. Das Finale beginnt am 10.06. um 21 Uhr. Frankreich erneut auf dem Weg zum Titel? 1998 fand das letzte große internationale Fußballturnier in Frankreich statt. Damals konnte Frankreich den Weltmeistertitel im Finale gegen Brasilien für sich gewinnen und wurde zwei Jahre später auch Europameister. Dieser Titel ist nun auch das erklärte Ziel der Equipe Tricolore für die Fußball-Europameisterschaft 2016 im eigenen Land. Hießen damals die Superstars Zidane, Blanc und Henry könnten dieses Mal Pogba und Griezman die gefeierten Stars der Franzosen werden. Vorher müssen jedoch einige Hürden überwunden werden, vor allem vor dem Hintergrund, dass die eigentlich gesetzten Innenverteidiger Frankreichs für das gesamte Turnier ausfallen werden. Die Fußball-EM 2016 live erleben Die Fußball-Europameisterschaft 2016 wird über 10 Stadien verteilt in ganz Frankreich ausgetragen. Austragungsort des Eröffnungs- und Finalspieles ist das Stade de France in St. Denis. Für Fußballfans gibt es nicht größeres, als ihre Helden live im Stadion anfeuern zu können. Doch auch für neutrale Fans ist die Stimmung in den Stadien ein unvergessliches Erlebnis. Besonders Spiele von Mannschaften wie England oder Irland sind aufgrund der teils grandiosen Fangesänge sehr stimmungsvoll. England zählt neben Spanien, Deutschland, Frankreich und Belgien auch zu den Mitfavoriten für den Titel. Die Fußball-EM 2016 daheim erleben Doch auch daheim lassen sich durchaus stimmungsvolle Fußballabende gemeinsam mit Familie und Freunden zelebrieren. In Deutschland teilen sich ARD und ZDF die Übertragung der Fußball-Europameisterschaft 2016 im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. Zudem können die Spiele auch beim Pay-TV-Sender Sky verfolgt werden. Fußball verbindet und am besten erlebt man ein Fußballspiel gemeinsam mit anderen Menschen. Mit einem Beamer kann im Wohnzimmer, draußen auf der Terrasse oder im Garten richtige Kinostimmung erzeugt werden. So steht einem gemütlichen Grill- und Fußballabend nichts mehr im Wege. Wer wohl vor dem Spiel das richtige Ergebnis tippt? Fußballfans unter sich - Public Viewing und Fanmeilen zur Fußball-EM Die Fanmeile in Paris ist dieses Jahr ein wichtiger Treffpunkt für Fußballbegeisterte, die vor der Kulisse des Eiffelturms ihre Mannschaft anfeuern wollen. Fanmeilen und Möglichkeiten zum Public Viewing bieten bei schönem Wetter die besten Voraussetzungen für stimmungsvolle Fußballabende während der Fußball-Europameisterschaft 2016. Wer dann noch Geld benötigt, um seine Pläne rund um die Fußball-EM 2016 zu verwirklichen, der kann mit einem Kleinkredit von bis zu 500 Euro als Neukunde (bis zu 600 Euro als Bestandskunde) seinen Kontostand aufbessern. Bei Hinzubuchung der XpressService-Option ist das Geld bereits innerhalb von 24 Stunden auf dem eigenen Konto.    Jetzt Kleinkredit zur Fußball-EM beantragen  
17.06.2016 - 14:00:12
https://www.xpresscredit.de/blog/2016/06/17/fu%C3%9Fball-europameisterschaft-201 ...
 
Wofür Europäer im Sommer 2016 Geld ihr ausgeben
Ergebnisse der größten europäischen Verbraucherstudie veröffentlicht Ferratum hat im Frühjar/ Sommer 2016 die größte europäische Verbraucherstudie, das European Summer Barometer™, durchgeführt. Die Umfrage wurde mittels eines standardisierten Web-Fragebogens für alle Standorte durchgeführt. Neben den demographischen Angaben der Teilnehmer wurde das monatliche Nettoeinkommen, die Höhe und der Zweck der geplanten Urlaubsausgaben für den Sommer 2016 erhoben. Von Interesse war auch, wieviel Geld davon für Online-Shopping ausgegeben werden sollte und wann die Befragten ihre Ausgaben nach dem Sommerurlaub wieder ausgeglichen haben. Die relativen Ausgaben der Teilnehmer für diesen Sommer wurden aus dem Verhältnis Sommerausgaben zu verfügbarem Haushaltseinkommen in der jeweiligen Region gebildet. Das verfügbare Einkommen jeder Region wurde gemäß den Angaben der Weltbank auf Basis der Zahlen von 2014 berechnet. 17.631 Haushalte aus 19 europäischen Ländern nahmen an der Umfrage teil. Die Teilnehmer waren im Alter von 25 und 65. 55% aller befragten Teilnehmer waren Frauen. Das Durchschnittseinkommen der teilnehmenden Haushalte lag zwischen 624 und 4.200 Euro. Höhere Urlaubsausgaben als in den Jahren zuvor Die Europäer scheinen mehr Geld als in den Jahren zuvor für ihre Sommerferien auszugeben. Dies bestätigt die jährlich durchgeführte Verbraucherbefragung, das European Summer Barometer™, der Ferratum-Gruppe, die unter den über 17.600 Haushalte aus 19 europäischen Ländern auch zahlreiche deutsche Haushalte befragt hat. So investiert eine deutsche Familie im Durchschnitt 925 Euro in den Sommerurlaub. Hingegen sind die Finnen etwas zurückhaltender, was Urlaubsinvestitionen angeht, und geben nur ein Drittel ihres verfügbaren Einkommens für den Sommerurlaub aus. Bis zu 79 Prozent der europäischen Haushalte gaben an, den gleichen Betrag wie im vergangenen Jahr oder sogar etwas mehr während der Sommerferien ausgeben zu wollen. Das entspricht einer Zunahme von 7 Prozent verglichen mit dem Vorjahr. Deutsche Haushalte sind Spitzenreiter bei den Urlaubsausgaben Mit Urlaubsausgaben von bis zu 925 Euro pro Haushalt, das sind 71% des verfügbaren Einkommens, geben die Deutschen mehr Geld als jeder andere in Europa aus. Überraschenderweise folgen einige von Europas kleinsten Volkswirtschaften (gemessen am BIP pro Kopf) wie Bulgarien (65%) und Rumänien (57%) dem deutschen Beispiel. In Frankreich und in der Tschechischen Republik hingegen belaufen sich die Urlaubsausgaben pro Haushalt auf etwas mehr als die Hälfte des verfügbaren Einkommens. In Ländern wie Großbritannien, Skandinavien und den Niederlanden ist der Anteil der geplanten Urlaubsausgaben relativ gering. Mit 43% liegen die Schweden sehr nahe am Gesamtdurchschnitt aller 19 befragten europäischen Länder.  Das meiste Geld wir zu Hause ausgegeben, nicht im Ausland Fast 20 Prozent der europäischen Sommerausgaben werden für die besonders beliebten Inlandsreisen ausgegeben. Während die Briten und Skandinavier bereit sind, pro Hotelübernachtung sogar mehr als 100 EUR auszugeben, ist der Rest von Europa vorsichtiger. Online-Marktplätze für die Vermietung und Buchung von Ferienunterkünften wie der Service von AirBnB sind unter tschechischen, bulgarischen, slowakischen, rumänischen und niederländischen Urlaubern am beliebtesten. Der zweitgrößte Anteil an Urlaubsausgaben der Europäer entfällt auf die Anschaffung von Sommerbekleidung. In Frankreich, Spanien und in den Niederlanden werden dafür etwa ein Fünftel ausgegeben. Den drittgrößten Teil ihres Urlaubsbudgets geben Europäer für Essen und Trinken aus, wobei hier die Briten und die Polen Vorreiter sind und das meiste Geld in Bars und Restaurants ausgeben. Im Trend: Mobile Banking Banking wird zunehmend mobil - besonders während der europäischen Ferienzeit. Die Zahl der Smartphonenutzer im Bereich des Private Banking wird bis zum Jahr 2017 voraussichtlich auf 1 Mrd. Menschen angewachsen sein. Mehr als 90 Prozent der schwedischen Haushalte verwenden im Urlaub bereits heute mobile Endgeräte zur Durchführung ihrer täglichen Finanztransaktionen. Bereits Anfang Juni 2016 hat die Ferratum Bank ihre Mobile Banking Plattform in Schweden gelauncht, wo nach den Ergebnissen des Summer Barometers die mobile Nutzung von Bankdienstleistungen am beliebtesten ist. So kann beispielsweise bei der Ferratum Bank ein Online-Konto innerhalb von fünf Minuten eröffnet werden. Die Kunden können in den gängigsten Währungen bis zu 14 Girokonten eröffnen und Geld zwischen ihnen in Echtzeit transferieren. Kunden können darüber hinaus ihre Lastschrifttransaktionen in ihrer lokalen Währung durchführen und sparen so die Wechselkursgebühren, die von den traditionellen Banken und Kreditkarten-Unternehmen berechnet werden. Außerdem bietet die Ferratum Bank mobile Darlehen sowie Termineinlagen von bis zu 1,5 Prozent Zinsen an.     Zurück zum Xpresscredit-Blog 
16.06.2016 - 12:44:00
https://www.xpresscredit.de/blog/2016/06/16/wof%C3%BCr-europ%C3%A4er-im-sommer-2 ...
 
Die Top 5 Teams der Fußball-Europameisterschaft 2016
Die EM 2016 hat offiziell begonnen! Nun heißt es mit der eigenen Nationalelf mitfiebern und mitfeiern. Wer die Spieler hautnah unterstützen will, fährt nach Frankreich ins Stadion – allerdings ein teurer Spaß. Viele entscheiden sich stattdessen für den Besuch von näheren Fanmeilen. Allerdings wird nicht nur die deutsche Nationalmannschaft bejubelt, sondern auch einige andere Favoriten.  Hier geht's zum EM-Tippspiel!  Frankreich - die Gastgeber Die französische Nationalmannschaft war 2006 sehr erfolgreich, als sie bei der WM in Deutschland den zweiten Platz erspielte. Bei der EM in diesem Jahr spielen die Jungs auf ihrem Nationalboden, mit tatkräftiger Unterstützung ihrer vielen französischen Fans. Auch wenn diese Mannschaft in letzter Zeit nicht stark im Rampenlicht gestanden hat, stehen die Aussichten auf einen EM-Heimsieg sehr gut. Und wer würde nicht gern das Wunder von 1998 aufleben lassen? Spanien, eine starke Mannschaft Ihre Spieler kommen von Vereinen wie Real Madrid oder dem FC Barcelona. In Europa ist die spanische Nationalmannschaft berühmt und berüchtigt. Bei der vorletzten WM siegten die Jungs aus Spanien sogar gegen die deutsche Nationalelf und zwangen sie zur vorzeitigen Heimreise. Glücklicherweise spielen die zwei Teams nicht schon zu Beginn in der gleichen Gruppe. Was nach der Gruppenphase passiert, liegt allerdings noch offen und erhöht die Spannung der darauffolgenden Begegnungen. Sicher ist, dass diese Mannschaft durchaus das Zeug zum Sieg hat. Nicht zu unterschätzen: Italien Schon bei der Erwähnung dieses Gegners erwachen bei vielen Franzosen und Deutschen dunkle Erinnerungen an die WM von 2006. Damals besiegte Italien die deutsche Nationalmannschaft im Halbfinale und schlug kurz darauf Frankreich im Finale. Diese Mannschaft ist nicht zu unterschätzen, auch wenn sie in der letzten WM nicht unter den besten vier Mannschaften war. In der eigenen Gruppe zählen die Italiener nach wie vor zu den Favoriten. Somit ist ein eventuelles Zusammentreffen mit einem der anderen Favoriten nicht auszuschließen und das könnte sogar für den Duellgegner ein vorzeitiges EM-aus bedeuten. Die Deutschen – Weltmeister von 2014 Weltweit ist sie bekannt: die deutsche Nationalmannschaft. Zuletzt zeigten die Jungs ihr Können 2014 in Brasilien und brachten den WM-Titel nach Deutschland. Kein Wunder also, dass sie zu den Favoriten zählen. Dies liegt nicht nur an der eisernen Defensive von Torwart Manuel Neuer oder an starken Spielern wie Thomas Müller oder Lukas Podolski, sondern an der reibungslosen Zusammenarbeit zwischen den Spielern. Zudem kann sich die Nationalelf an reger Unterstützung aus der Bevölkerung erfreuen. Ein Sieg vor dem Brexit? Wenn ein Land mindestens genauso Fußball begeistert ist wie unseres, dann ist das England. Die Jungs von der britischen Insel haben mehr Grund als sonst, sich nach einem Sieg zu sehnen. Denn ein Sieg in der EM könnte sie enger an Europa binden. Aber nicht nur ihre Motivation ist beachtlich. Die englische Nationalmannschaft hat sich schon in vielen großen Turnieren stark gezeigt, auch wenn die letzte WM nicht so gut gelaufen ist, wie erhofft. Mit Spielern aus Teams wie Manchester United oder Arsenal haben die Engländer eine Chance, diesen Sommer erneut zu glänzen. Unser Tipp: Lizensiertes Merchandise - das ideale Geschenk Wer die Nationalmannschaft unterstützen will, muss nicht extra dafür ins Stadion fahren. Auch das Besuchen einer Fanmeile – natürlich in den richtigen Farben – zeigt der Mannschaft die Treue. Daher eignen sich Fanartikel der Favoriten gut als Geschenk für Fußballbegeisterte - egal ob es sich um ein offizielles Trikot oder einen Besuch im Stadion handelt.  Jetzt Geld für Fußball-Fanartikel leihen   
10.06.2016 - 19:19:20
https://www.xpresscredit.de/blog/2016/06/10/die-top-5-teams-der-fu%C3%9Fball-eur ...
 
Das Tippspiel zur Fußball-EM 2016
Wer wird Fußball-Europameister? Am 10. Juni 2016 ist es wieder soweit, wenn der Anpfiff für das Eröffnungsspiel der diesjährigen Fußball-Europameisterschaft in Frankreich fällt. 51 spannende Partien um den begehrten Pokal erwarten uns bis zum Finale am 10. Juli 2016. Lassen Sie sich vom Fußballfieber anstecken und fiebern Sie beim Aufeinandertreffen der weltbesten Fußballmannschaften mit!    Hier geht's zum EM-Tippspiel    Mitmachen und gewinnen! Bei unserem kostenfreien EM-Tippspiel können Sie die Ergebnisse aller Spiele und Gruppen tippen, über den Torschützenkönig spekulieren und die wohl spannendste Frage aller Fragen in dieser Zeit beantworten: „Wer wird Fußball-Europameister 2016?“ Mit etwas Glück können Sie einen von attraktiven Preisen gewinnen! Klicken Sie auf den Button "Jetzt registrieren oder einloggen", um sich einmalig zu registrieren oder loggen Sie sich mit Ihrem Profil ein, um mitzumachen. Unsere Regeln und weitere Infos finden Sie ebenfalls unter dem Link.  Das Xpresscredit.de-Team wünscht Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Mitspielen!    Jetzt registrieren oder einloggen   
07.06.2016 - 14:44:00
https://www.xpresscredit.de/blog/2016/06/07/das-tippspiel-zur-fu%C3%9Fball-em-20 ...
 
European Summer Barometer
Mitmachen und iPhone gewinnen! Das European Summer Barometer ist Teil der halbjährlich stattfindenden Verbraucherbefragung der Ferratum-Gruppe und geht dieses Jahr in die 4. Runde. Haushalte aus rund 20 Ländern Europas und des Commonwealth werden befragt, um die Urlaubstrends im Sommer 2016 zu erheben. „Werden europäische Haushalte in diesem Sommer mehr Geld für ihren Urlaub ausgeben als im Jahr zuvor? Und wie ist es um die deutschen Haushalte bestellt – werden sie im Vergleich zu den europäischen Nachbarn in Frankreich oder Großbritannien mehr oder weniger Geld für den Sommerurlaub ausgeben? Welches sind eigentlich die beliebtesten Urlaubsziele der Skandinavier? Und bevorzugen die Tschechen während ihres Urlaubs Gartenarbeit oder gehen Sie lieber sportlichen Aktivitäten nach?“ Auf diese und viele weitere Fragen werden dieses Jahr Antworten gesucht. Wieviel Geld geben Sie im Sommerurlaub aus? Wir möchten Sie dazu einladen, an unserer Umfrage teilzunehmen und uns mitzuteilen, wie Sie Ihren Urlaub verbringen und wieviel Geld Sie im Sommerurlaub ausgeben. Die Umfrage umfasst ein paar kurze Fragen, deren Beantwortung nur 5 Minuten in Anspruch nehmen wird, und ist bis zum 3. Juni 2016 für Sie geöffnet. All Ihre Antworten werten wir selbstverständlich anonym aus. Die Ergebnisse der Umfrage können Sie nach erfolgter Auswertung an dieser Stelle nachlesen. Einzelne Antworten werden selbstverständlich nicht veröffentlicht.    Hier geht's zur Umfrage     Mitmachen und iPhone gewinnen Als Dankeschön für Ihre Teilnahme am European Summer Barometer können Sie außerdem an unserer Verlosung teilnehmen und ein iPhone der aktuellen Generation gewinnen. Bitte teilen Sie uns dazu Ihre Kontaktdaten am Ende der Umfrage mit, damit wir dem glücklichen Gewinner das iPhone zusenden können. Den Gewinner benachrichtigen wir nach Ende der Umfrage bis zum 25. Juni per E-Mail. Vielen Dank schon an dieser Stelle für Ihre Teilnahme!    Hier geht's zur Umfrage  
20.05.2016 - 14:44:00
https://www.xpresscredit.de/blog/2016/05/20/european-summer-barometer
 
Muttertag - und was verschenken Sie?
Bald ist es wieder soweit: Am 8. Mai ist Muttertag. Was gibt es Schöneres, als der wichtigsten Frau im Leben ein Geschenk von Herzen zu machen, ihr „Danke“ zu sagen und damit zu zeigen, wie wichtig sie ist?   Einen passenden Tipp zur Finanzierung haben wir für Sie. Denn oft bereitet nicht der Mangel an Ideen Probleme, eine tolle Geschenkidee zum Muttertag wahr werden zu lassen. Ein finanzieller Engpass mit Mangel an Geld zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt wie dem Muttertag verhindert die Überraschung häufig. In solchen Fällen muss eine einfache und schnelle Lösung, um kurzfristig das Geld für ein Geschenk zusammenzubekommen, her. Unser Tipp: Mikrokredite von Xpresscredit.de. Mikrokredite sind Darlehen, die Sie auch kurzfristig im Internet online und in nur wenigen Minuten beantragen können. Bei Xpresscredit.de können Sie auf diese Weise bis zu 600 Euro leihen, die Kreditentscheidung dauert höchstens 60 Sekunden und das Geld kann in weniger als 24 Stunden mit XpressService - also noch rechtzeitig vor dem Muttertag - bereits auf Ihrem Konto gutgeschrieben sein.    Zum Mikrokredit von Xpresscredit  Für alle, die noch zweifeln und auf der Suche nach einem Muttertagsgeschenk sind, das garantiert in Erinnerung bleibt, haben wir nachfolgend einige Geschenkideen gesammelt, die zu (fast) jedem Budget passen. Der Klassiker: Blumen und Pralinen Um der Mutter Wertschätzung und Anerkennung für ihre Fürsorge zu zeigen, sind Blumen und Schokolade oder Pralinen als Geschenk der Klassiker zum Muttertag. Und das ist keinesfalls eintönig oder vorhersehbar: Die Vielfalt an Blumen im Mai ist groß, die Auswahl an Schokoladen und Pralinen nahezu grenzenlos, so dass sich ein individuelles, kreatives Geschenk zusammenstellen lässt. Wem Blumen zu schnell welken und lieber ein Geschenk mit bleibender Erinnerung zu diesem besonderen Anlass verschenken möchte, für den passen möglicherweise die nachfolgenden Tipps noch besser. Im Trend: Wellness Viele Mütter sind sowohl beruflich als auch mit der Familie sehr eingespannt. Dann ist eine kleine Auszeit zum Abschalten und Entspannen vom Alltag genau das Richtige. Von einer einfachen Massage zu Hause oder einem tollen Aromabad über einen gemeinsamen Besuch in der Sauna bis hin zum Wellnesskurztrip am Wochenende mit Tapetenwechsel: Möglichkeiten gibt es viele und der Fantasie sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Auch Wellnessgutscheine eignen sich für jedes Budget, und die Beschenkte kann sich ihr Wellnessprogramm nach eigenen Vorlieben selbst zusammenstellen. Für aktive und häusliche das Richtige finden Die Herausforderung beim Schenken: Etwas zu finden, das zur Mutter und ihren individuellen Vorlieben passt. Wenn Ihre Mutter gerne Sport treibt oder einfach nur gern aktiv unterwegs ist, dann können Sie Ihr mit einem gemeinsamen Familienausflug ins Grüne, einem Abendessen im Restaurant oder mit einem gemeinsamen Tag voller sportlicher Aktivitäten sicher eine Freude bereiten. Wenn Ihre Mutter häuslicher ist, dann könnte ein Film, das neue Buch vom Lieblingsautor, ein selbstgekochtes Essen mit der Familie oder zu zweit, Dekoration für Haus oder Wohnung oder auch das passende Zubehör für ihr Hobby das Richtige sein. DIY oder: Basteln Sie doch selbst etwas! Die Zeiten sind vorbei, in denen die Geschenke für den Muttertag noch selbst gebastelt wurden? Weit gefehlt! Für diejenigen, die Zeit und Freude am Basteln haben, gibt es eine Fülle an DIY-Geschenkideen zum Muttertag mit zahlreichen Bastelanleitungen. Was gibt es schöneres, wenn ein selbstgebasteltes Geschenk von Herzen kommt, das die Mutter noch lange Zeit später stolz ihren Gästen präsentiert? Ganz gleich, welches Geschenk für Ihre Mutter das Richtige ist: Mit Xpresscredit überbrücken Sie schnell und einfach finanzielle Engpässe, und Sie können ein Muttertagsgeschenk auswählen, dass garantiert in Erinnerung bleibt.    Jetzt Geld für Muttertagsgeschenk leihen   
05.05.2016 - 08:50:20
https://www.xpresscredit.de/blog/2016/05/05/muttertag-und-was-verschenken-sie
 
Powered by Ferratum: Volcano, der 90er-Hit
Volcano! Eine Zeitreise in die 90er Jahre  Erfahren Sie mehr darüber, was Ferratum mit dieser Zeit verbindet und wie die Idee zu einem außergewöhnlichen Musikprojekt in Dänemark entstand. Ferratum ist in 23 Ländern weltweit, darunter auch in Dänemark, präsent. Getreu unseres Slogans „More than money to everyone“ hatten unsere dänischen Kollegen die Idee, einige Erinnerungen an die Zeit in den 90er Jahren aufleben zu lassen. Das 90er-Jahre-Musikfestival „We love the 90’s“ (VE90), das in Dänemark stattfindet, bot Anlass für ein außergewöhnliches Projekt: VE90 und Ferratum brachten einige der wohl bekanntesten Künstler aus dieser Zeit, darunter Dr. Alban und Haddaway, zusammen und produzierten einen ganz besonderen Titel mit Namen „Volcano“ im Stil der 90er. Mögen Sie die Musik der 90er Jahre? Nachdem der Song bei all unseren Kollegen auf Begeisterung stieß und schließlich zum Ohrwurm wurde, möchten wir Ihnen den Song und das daraus entstandene Musikvideo natürlich nicht vorenthalten. Begleiten Sie uns auf eine Zeitreise in die 90er Jahre und klicken Sie auf das Video unten, um „Volcano“ zu hören. Hat Ihnen der Song gefallen? Übrigens: Neben den Künstlern Haddaway und Dr. Alban haben Sie die Gesangskünste zweier weiterer bekannter Stimmen, Franca Morgano und Katja Bredahl, gehört. Mit dabei: Prominente Künstler und bekannte Stimmen aus den 90ernHaddaway ist vielleicht sogar einer der bekanntesten Künstler aus den 90ern. Den aus Trinidad und Tobago stammenden Sänger zog es später nach Deutschland, wo er sich auf seine Musikkarriere konzentrierte. Sein Durchbruch gelang ihm 1993 mit dem Titel „What is love“, der sich monatelang auf Platz 2 der deutschen Charts hielt. Mit seiner Erfahrung im Musikgeschäft hat Haddaway nicht nur stimmlich zu „Volcano“ beigetragen, er half auch bei der Produktion des Songs mit. Der schwedisch-nigerianische Rapper Dr. Alban, der in den 90er Jahren Hits wie "It’s my Life" landete, ist in dem Song „Volcano“ auch zu hören. Dem inzwischen 58-jährigen Künstler gelang 1992 mit „It’s my Life“ der Sprung auf Platz 1 der deutschen Charts. Trotz seines Alters ist Dr. Alban immer noch im Musikgeschäft aktiv. Er und Haddaway brachten 2008 mit „I love the 90’s“ einen gemeinsamen Song als Tribut an die Musik der 90er Jahre heraus. Weniger bekannt, aber keineswegs weniger begabt sind Franca Morgano und Katja Bredahl. Als Sängerin der Band Magic Affair landete Franca Morgano 1994 mit „Omen III“ ihren größten Hit und auf Platz 1 der deutschen Single-Charts. Zusammen mit Katja Bredahl, die noch am Anfang ihrer Gesangskarriere steht, singt sie den Refrain von „Volcano“. Die dänische Sängerin Katja Bredahl war übrigens schon vorher als Backgroundsängerin mit Haddaway auf Tour. An einem Song wie diesem mitzuwirken, sieht die 20-jährige als Chance, die sich nur einmal im Leben bietet: „An einem Projekt mit all den bekannten Künstlern mitzuwirken ist der ideale Start für eine Karriere im Musikgeschäft,“ so Bredahl. Von ihr werden wir in Zukunft sicher noch mehr hören.      Zurück zu Xpresscredit 
29.04.2016 - 18:30:04
https://www.xpresscredit.de/blog/2016/04/29/powered-ferratum-volcano-der-90er-hi ...
 
Ferratum-Gruppe weiter auf Erfolgskurs
Die Ferratum-Gruppe, Pionier im Bereich „Financial Technology“ und internationaler Anbieter mobiler Konsumentenkredite sowie kleiner Unternehmenskredite, hat ihre Unternehmensstrategie nach einer positiven Entwicklung in den ersten neun Monaten 2015 auch im vierten Quartal erfolgreich umgesetzt und die Geschäftstätigkeit somit ausgebaut. Dabei wirkt sich die weitere geografische Expansion positiv auf die Geschäftsentwicklung von Ferratum aus. Auch im Hinblick auf das Angebot etablierter Kreditprodukte in weiteren bestehenden Märkten konnte das Unternehmen wichtige Etappenziele erreichen.   Im vierten Quartal hat Ferratum die Geschäftstätigkeit in Mexiko aufgenommen. Zunächst wird Ferratum in Mexiko Privatpersonen die klassischen Konsumentenkredite anbieten. Die Produkte Credit Limit und PlusLoan sollen in naher Zukunft in den mexikanischen Markt eingeführt werden. Mit dem Markteintritt in Mexiko ist Ferratum in 23 Ländern weltweit tätig und konnte somit die geografische Expansion im Jahr 2015 deutlich vorantreiben: Mit den Markteintritten in Norwegen, Kanada und Frankreich ist Mexiko bereits der vierte Markt, in dem Ferratum im Geschäftsjahr 2015 operativ gestartet ist. Die Geschäftsaufnahme in neuen Märkten ist Teil der Wachstumsstrategie von Ferratum, die mittelfristig eine Ausweitung der Aktivitäten auf 30 Länder vorsieht.   Jorma Jokela, CEO und Gründer der Ferratum Group, zeigt sich mit der Entwicklung sehr zufrieden: „Mit dem Markteintritt in Mexiko haben wir den nächsten entscheidenden Schritt vollzogen, uns geografisch noch breiter aufzustellen, um unter anderem von Skaleneffekten zu profitieren.“   Neben der geografischen Expansion ist die Diversifizierung des Produktportfolios ein entscheidender Erfolgsfaktor. Daher werden die neuen Produkte nach und nach in Märkte eingeführt, in denen Ferratum operativ tätig ist. So hat Ferratum im vierten Quartal das Produkt PlusLoan in der Slowakei und Australien auf den Markt gebracht. Damit wird das Produkt PlusLoan derzeit in elf Ländern angeboten. PlusLoans sind flexible Kreditprodukte, die den typischen Rahmen für Mikrokredite übersteigen. Üblicherweise liegt die Kreditsumme bei PlusLoans zwischen 300 Euro und 3.000 Euro mit einer Laufzeit von 2 bis 36 Monaten. Die Tilgungsraten werden in der Regel gleichmäßig auf die gesamte Laufzeit des Darlehens verteilt. Dies ermöglicht den Kunden, ihre Finanzen während der Rückzahlung über Ratentilgungspläne zu steuern.   Dr. Clemens Krause, CFO der Ferratum Group, kommentiert: „Wir können unseren Kunden mit PlusLoans ebenso wie mit dem Produkt Credit Limit größere Kreditsummen und längere Laufzeiten anbieten und so den Umsatz pro Kunde steigern. Daher sind wir mit der aktuellen Entwicklung sehr zufrieden. Denn während die Einnahmen aus dem Geschäft mit den klassischen Mikrokrediten in den ersten neun Monaten 2015 um 17% wuchsen, sehen wir bei den Produkten PlusLoan und Credit Limit Wachstumsraten von 225% bzw. 187%. Zusammen tragen diese beiden Produkte mittlerweile rund 45% zum Gesamtumsatz bei.“   Daneben hat Ferratum im vierten Quartal 2015 den Geschäftsbereich Ferratum Business in Litauen eingeführt. Damit ist es Ferratum gelungen, das Geschäft mit kleinen Unternehmenskrediten weiter auszubauen. Rund sieben Monate nach dem Start des neuen Geschäftsbereichs kann Ferratum bereits in drei Ländern etablierten Kleinunternehmen mit einem erfolgreichen Track Record von mindestens zwei Jahren Darlehen zur Finanzierung des Working Capital mit einer Laufzeit von sechs bis zwölf Monaten anbieten.   Jorma Jokela zeigt sich auch für die künftige Entwicklung der Ferratum Group optimistisch: „Wir sind mit unserem etablierten Geschäftsmodell im zukunftsorientierten Bereich „Financial Technology“ weltweit hervorragend positioniert. Unser etabliertes Kreditgeschäft wollen wir weiterhin auf neue Märkte übertragen und in bestehenden ausbauen. Die Chancen, die sich hieraus für uns bieten, werden wir nutzen, um die Marktposition von Ferratum weiter zu stärken. Außerdem sind wir mit unserer Mobile Bank bereits in Schweden gestartet und wollen weitere europäische Länder in der ersten Hälfte 2016 damit erschließen. Wir sind überzeugt, dass unsere Plattform das private Bankgeschäft revolutionieren kann – einfach, mobil, in Echtzeit und unabhängig von Währungen – das sind die wesentlichen Eigenschaften, die unsere Mobile Bank ausmachen werden.“     Über die Ferratum-Gruppe: Die finnische Ferratum-Gruppe, ein Pionier für mobile Konsumentenkredite in Europa, bietet Privatpersonen kurzfristige Konsumentenkredite. Über die Nutzung digitaler Medien können Kunden von Ferratum Verbraucherkredite in Höhe von 25 EUR bis 3.000 EUR beantragen. Zudem bietet Ferratum erfolgreichen Kleinunternehmen Ratenkredite mit einer Laufzeit von sechs bis zwölf Monaten an. Das von Gründer Jorma Jokela geführte Unternehmen ist seit der Gründung im Jahr 2005 schnell gewachsen: Ferratum hat 1,2 Millionen existierende und ehemalige Kunden, denen mindestens ein Kredit gewährt wurde. Insgesamt besteht die Datenbank aus 3,5 Millionen Benutzerkonten (zum 30. September 2015). Ferratum ist in 23 Ländern (inkl. Mexiko) weltweit mit lokalem operativem Geschäftsbetrieb tätig. Zum 30. September 2015 beschäftigte Ferratum 501 Mitarbeiter (31. Dezember 2014: 338 Mitarbeiter).    Zurück zum Xpresscredit-Blog 
20.04.2016 - 10:13:18
https://www.xpresscredit.de/blog/2016/04/20/ferratum-gruppe-weiter-auf-erfolgsku ...
 
 
 
Unser RSS-Feed
Natürlich haben wir auch einen eigenen RSS-Feed den Sie abonnieren können ...
Bookmark and Share
 
 
Suche
 
 
Kategorien
 
 
RSS-Schlagworte
 
 
Anzeige
 

Copyright © by Feed4u.de - Alle Rechte vorbehalten